hilzinger GmbH - Chronik von hilzinger

   

 

 

1946  Gründung der Glaserei
1973  Beginn Produktion von Kunststofffenstern
1976  Erweiterung im Industriegebiet Willstätt
1989  Straßburg / Frankreich
1992  Angermünde / Brandenburg
1994  Rendsburg / Schleswig-Holstein
1994  Kraslice / Tschechien
1997  Rossau / Sachsen
1997  Wegerle Fensterbau in Karlsruhe / Baden-Württemberg
2001  Fenster + Türen-Center in Willstätt Sand / Baden-Württemberg
2001  Pleslin / Frankreich
2001  Dornstadt / Baden-Württemberg
2002  Meißen / Sachsen
2003  Vacha / Thüringen
2003  meteor Fensterbau in Weißandt-Gölzau / Sachsen-Anhalt
2003  meteor Fensterbau in Ulm-Lehr / Baden-Württemberg
2004  Fusion von Dornstadt und Ulm-Lehr nach Burlafingen / Bayern
2004  Pinnow / Brandenburg
2004  Hennigsdorf / Brandenburg
2005  Dombrink Fenster + Türen GmbH in Rheda-Wiedenbrück / Nordrhein-Westfalen
2005  hilzinger Innentüren in Boxberg O.L. / Sachsen
2006  Fenster + Türen-Center im BBZ Lahr / Baden-Württemberg
2006  Cholet / Frankreich
2009  Rupt sur Moselle / Frankreich
2011  Magdeburg / Sachsen-Anhalt
2011  Jicín / Tschechien
2013  Zülpich / Nordrhein-Westfalen
2013  Freiburg / Baden-Württemberg
2014  Kempten / Bayern
2015 Fritzlar / Hessen
2015 Borken / Hessen