hilzinger Fenster in Helmstadt | hilzinger GmbH

INFORMATION

hilzinger Fenster in Helmstadt

Qualität und Wirtschaftlichkeit sind für uns oberstes Gebot. Wir bieten deutschlandweit Fenster, Türen, Rollos und Raffstoren für den anspruchsvollen Fachhändler. Betreut werden Sie regional  und nah von unserem erfahrenen Außendienst. Technische Beratung erfahren Sie durch unseren kompetenten Innendienst. Unsere Qualität wird regelmäßig extern zertifiziert.

Unser Kundendienst wird durch geschultes und erfahrenes Fachpersonal durchgeführt. Die Schulung unserer Fachhändler gehört für uns aber genauso zur Selbstverständlichkeit.

Kontakt

hilzinger GmbH - Fenster + Türen Helmstadt
(ehem. Lux Fenster)

Krambergweg 4
D-97264 Helmstadt
Tel. 09 36 9 / 90 76 0
Fax 09 36 9 / 90 76 80

 

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 07.00 - 12.00 & 13.00 - 16.30

Anfahrt

S 9000 PLUS - ZUKUNFT IN FARBE

Das Fenstersystem S 9000 plus mit 82,5 mm Bautiefe bietet hervorragende statische Eigenschaften mit sehr guten Wärmedämmwerten. Durch den Mitteldichtungssteg wird zudem noch besser vor Einbrüchen geschützt.

WERDEN SIE FACHHANDELSPARTNER

Profitieren Sie als Partnerbetrieb von zahlreichen Vorteilen:

  • Betreuung durch kompetente Ansprechpartner
  • langjährige Erfahrung, die wir in Schulungen gerne an Sie weitergeben
  • geprüfte Qualität

HILZINGER ÜBERNIMMT LUX FENSTER UND TÜREN

Zur weiteren Stärkung der hilzinger Unternehmensgruppe und zur Erschließung neuer Märkte, Kunden und Kapazitäten, hat die hilzinger Unternehmensgruppe am 05.02.2020 mit wirtschaftlicher Wirkung zum 01.01.2020 das Fensterbauunternehmen „LUX Fenster und Türen GmbH“ in D-97264 Helmstadt zu 100 Prozent übernommen. Neben dem Ausbau der Kapazitäten auf der einen Seite, konnte andererseits das Fachhändlernetzwerk weiter erschlossen werden.

Dieser Schritt bedeutet für die Mitarbeiter vor Ort wirtschaftliche Stabilität, Sicherheit und eine nachhaltige Perspektive. Als verantwortliche Betriebsleiterin Vertrieb bleibt die bisherige Geschäftsführerin Frau Theresa Mader gemeinsam mit Ihrem Sohn Daniel Mader als technischer Betriebsleiter und ihrem Mitarbeiterteam nach wie vor dem Unternehmen erhalten und begleitet die weitere erfolgreiche Entwicklung des Standortes und die Integration in die Unternehmensgruppe.